Unser Eierlieferant

Der Biolandhof Pilhofer aus Neukirchen

... dort wo die Hühner auf der Terrasse sitzen.

Die Pilhofers sind seit dem Jahr 2002 ein Biolandbetrieb mitten in der Frankenpfalz zwischen Hersbruck und Sulzbach-Rosenberg und haben zum gleichen Zeitpunkt auch die Legehennen-Haltung aufgenommen. Der Betrieb umfasst 50 Hektar Ackerbau für die eigene Futterversorgung. Verfüttert wird Ackerbohne, Winterweizen, Triticale, Futtererbsen, Lupinen, Leindotter, Gerste. Dieses Futter wird selbst gemischt und lediglich Ergänzer der "Bio-Futtermühlen MEIKA" werden beigemischt, sogenannte Kräuterbooster bzw. EM (effektive Mikro-Organismen) um die Gesundheit der ca. 6000 Legehennen lange zu erhalten. Darauf legen Annemarie und Harald Pilhofer besonders großen Wert. Liebevoll nennt Harald Pilhofer seine Legehennen auch seine "Mädls", für die sogar ein Schlechtwetterauslauf in großen Wintergartenflächen vorhanden ist. Größter Wert wird auf den Geschmack der Eier gelegt, hier trägt das gesunde, abwechslungsreiche Bio-Futter natürlich auch bei. Die Pilhofers sorgen für absolute Sauberkeit im Eierlager und wir können für diesen Aufwand nur "Danke" sagen -  belohnt werden wir jedenfalls alle mit einfach tollen Bio-Eiern.