Unser Frischnudellieferant

Der Nudelmacher Hierl aus Kammersdorf, Kreis Straubing-Bogen

Der Blick auf das italienische –pasta fresca- Handwerk, Nudeln nicht zu trocknen

sondern frisch zu essen, und diese dazu in Bio-Qualität zu erzeugen, trieben Karl-Heinz Hierl an, ein Altgebäude seines landwirtschaftlichen Hofes zur „Nudelmacherei“ umzubauen. Seit 1995 produziert er nach den Bioland-Richtlinien nun Frischnudeln in verschiedenen Variationen und Formen. Dabei setzt er nur Zutaten aus kontrolliert ökologischem Anbau ein (einzige Ausnahme ist das Meersalz, das nicht kontrolliert ökologisch sein kann). Das Ziel von Karl-Heinz Hierl ist es, Nudeln und Kartoffelgerichte zu schaffen, die sich von hausgemachten Gerichten nicht oder kaum unterscheiden. Dazu sind der schonende Umgang mit den Rohstoffen, die Liebe zum Detail und natürlich ein gutes Maß an Erfahrung notwendig. All diese Eigenschaften vereint unser Nudelmacher. Das Ergebnis sind leckere, frische Teigwaren, die jede Tafel bereichern.

Uns beliefert die Nudelmacherei mit seinen leckeren Fingernudeln, Spätzle und Fettuccini.